Ankündigung Winterzauber 2018 Pfarrhof Unterbrunn

3. Winterzauber im Pfarrhof

Dez 10, 2018 in Events

Am Samstag den 15. Dez. 2018 ist es soweit!

So manch einer, der die letzten Tage die Kirchstraße entlang kam, konnte es riechen – der Steinofen im Backhäusl wurde angeheizt – und das hat seinen Grund! Am Samstag um 16 Uhr wird das Backhäusl im Rahmen des Winterzaubers offiziell eingeweiht und in Betrieb genommen. Nach der feierlichen Einweihung durch die Gautinger Bürgermeisterin, Frau Dr. Kössinger, öffnet (also kurz nach 16 Uhr) der dritte Winterzauber seine Pforten.

Der Pfarrhof ist schon winterlich & weihnachtlich dekoriert und die Hütten für Speis und Trank stehen auch schon im Garten bereit. Rund um die Feuertonne gibts dann leckeren Punsch für Groß und Klein, frisches Flammbrot aus dem Steinofen, Schaschliktopf sowie den Klassiker – auch im Winter: die Grillwurst.

Ein besonderes Erlebnis für Jung und Alt gibt es am frühen Abend. Die Falknerei Off gibt Einblicke in die Kunst der Falknerei.

Ab ca. 18.30 Uhr spielen die Unterbrunner Bläser auf dem Balkon.

Hermann Geiger darf bei keinem Winterzauber mit seinen historischen “Ausstellungen” fehlen. In diesem Jahr zeigt er eine alte Modelleisenbahn, und wie immer steht er auch für Fragen und Geschichten bereit.

Alles ist handwerklich/handgefertigt, das ist auch in diesem Jahr das Motto. Nachfolgend eine kurze Übersicht was von wem im warmen Pfarrhof angeboten wird:

  • MULLERBÄCK Fam. Wastian
: Verschiedene Käse aus der Unterbrunner Milch
  • Alfons Högner: Obstbrände und Liköre
  • Andrea Thurner: Bayerische Volkskunst wie z. B. Krippenfiguren
  • Georg Bernhofer “Chokoladenmanufaktur”: Schokoladiger Hochgenuss (unter Vorbehalt)
  • Monika Neumeir: Honig & Bienenwachskerzen
  • Stefanie Rauch-Tschapeller
 (Edelsteinfasserin): Handgefertigter Schmuck
  • Doris Segerer: Nespresso-Schmuck
  • Barbi Sperling “Bezaubernd Schön”: Zirbenkissen, Filztaschen
  • Claudia Maier: Trachten-Filztaschen und Filzarmbänder
  • Gisela Dietl: Karten und handgestrickte Socken
  • “Rose Quilts”: romantische Patchworkstoffe und Patchworkzubehör
  • Unterbrunner “Storchennest”: Selbstgebastelte Weihnachtsdekoration
  • „Artemis“ Brigitte Dirksen-Mücke Schmuckgalerie
  • KalliBu – Kalligraphische und buchbinderische Arbeiten, Christine Kirchner
  • Stand mit Teegeschenkerl der Chiemgauer Bioteaque, Produkte der Schafwollspinnerei Höfer Bad Feilnbach
  • Im Außenbereich: Tolle weihnachtliche Blumendekorationen von “Einfach Blumen”, Barbara Stiegler sowie Holzherzen von Gogla

Schauen Sie vorbei, der Winterzauber hat von 16 – 22 Uhr geöffnet und es ist für jeden was dabei.

Leave a reply

X