Pfarrhof Unterbrunn Ismaninger Schäfler

Schäfflertanz des Bauerntheaters Ismaning

Jan 28, 2019 in Events
07. FEBRUAR 2019 UM CA. 18.00 UHR

ISMANINGER SCHÄFFLER TANZEN VOR DEM PFARRHOF

Am Donnerstag, den 07. Februar 2019 um ca. 18.00 Uhr tanzen die Ismaninger Schäffler vor dem Pfarrhof.

Kultur macht hungrig, daher gibt es „a Feieromd-Bier“ vom Fass und Schnitzelsemmeln. Das Pfarrhof-Team freut sich, Sie zu diesem besonderes Ereignis begrüßen zu dürfen.

Schäfflertanz ist ein Zunfttanz der Schäffler (Fassküfer, Fasshersteller), die zu Musik festgelegte Figuren tanzen. Der Schäfflertanz entstand ursprünglich in München. Ab 1830 verbreitete sich der Brauch durch wandernde Schäfflergesellen auch außerhalb Münchens und ist heute in vielen Orten im altbayerischen Raum üblich.

2019 ist Schäfflertanz-Jahr

Seit 1760 wird das Schauspiel alle sieben Jahre zur Faschingszeit aufgeführt. Warum alle sieben Jahre, ist nicht sicher geklärt; Vermutungen zielen auf ein verstärktes Auftreten der Pest alle sieben Jahre hin, die man durch den Tanz eindämmen wollte. Hier gibt es mehr Informationen zu den Ismaninger Schäffler.

X